Der „Super-Highway“ von Amerika, das Tor zum Grand Canyon – Williams, Arizona, hat viele Namen. Mache einen Abstecher in dieses beliebte Road-Trip-Reiseziel für Wochenendtrips. Genieße es dir all die Oldtimer anzu-sehen und die klassischen Aussichten, die man von Postkarten kennt. Williams, Arizona ist reine Americana.

Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit Visit USA Parks, Arizona, geschrieben.

In Williams, Arizona, gibt es so viel zu tun, dass du dir aussuchen musst, wie du dein Wochenende verbringen möchtest. Folge dieser groben Reiseroute für ein abgerundetes Erlebnis und passe sie nach deinem Geschmack an!

Die Grand Canyon Eisenbahn

Die Grand Canyon Railway diente ursprünglich zum Transport von Erz und ist heute eine der coolsten Möglichkei-ten, den Grand Canyon zu erleben. Der Zug fährt von Williams bis zum südlichen Rand des Canyons und bietet eine großartige Aussicht und eine unterhaltsame Fahrt. Wache früh auf und beginne deinen Tag mit einer herrli-chen Aussicht. Vor Weihnachten kannst du mit dem Polar Express Zug fahren! Genieße die festliche Stimmung, während du dieser wundervollen Geschichte lauschst, und freu dich darauf, den Weihnachtsmann zu treffen!

Die Route 66 Oldtimerschau von Williams, Arizona

Wenn du von deiner Zugfahrt zurückkommst, kannst du den Nachmittag mit einem Ausflug zur Oldtimershow abrunden. Erlebe wie das Leben war, als es noch Soda Fountain Shops, Leuchtreklamen und wunderschöne Autos der 50er und 60er Jahre gab. Die Innenstadt von Williams bietet auch großartige handgefertigte Lederwaren und andere Kunsthandwerke, die perfekte Geschenke sind. Runde deinen Abend mit einem Bier in der Grand Canyon Brewing and Distillery ab und du wirst „Get Your Kicks on Route 66“ singen.

Erlebe eine Western Show

Die historische Innenstadt von Williams, Arizona, ist etwas aufregender als die meisten anderen. Wache auf und sieh dir einen echten Schusswechsel im Wilden Westen an, obwohl dabei keine Cowboys verletzt werden. Fühle dich wie in einem Italowestern-Film, während du durch Saloons, Kaufläden und ein altes Gefängnis schlenderst. Nach all der Aufregung kannst du im Kick’s on Route 66 gehobene Bargerichte genießen (einschließlich Maize con queso und Heidelbeerburger!).

Abstecher ins Abenteuer

Der Grand Canyon ist nicht das einzige Naturwunder in Williams. Begib dich nach Bearizona, einem Naturschutz-gebiet für alle Arten von Tieren, von Eulen und Bären bis hin zu Wölfen und Ottern! Bearizona befindet sich auf wundervollen 0.65km². Es ist voller wildlebender Tiere und Ponderosa-Kiefern und ein großartiger Weg, um der Hektik der Innenstadt für einen entspannten Nachmittag zu entfliehen. Williams, Arizona, ist ein großartiger Ort, um die amerikanische Kultur kennenzulernen, sich an die Geschichte zu erinnern und einen der wertvollsten Schätze Amerikas zu sehen! Worauf wartest du?

Warst du schon in Williams, Arizona? Erzähl uns davon in den Kommentaren!

Start typing and press Enter to search